Neubau eines Einfamilienhauses in Unna

In Unna steht nahe dem Südfriedhof dieses Einfamilienhaus auf einem ehemaligen Kasernengelände. Der Bebauungsplan gibt hier die Hausform vor, so entstand dieser eingeschossige Baukörper mit Satteldach. Modern zurückhaltende Fassaden, die mit einer Leistenschalung in Teilen aufgelockert wurden, prägen das ruhige Erscheinungsbild. Innen ist dieses Gebäude modern, hell und offen gestaltet. Die Schlafräume und Rückzugsbereiche der Kinder liegen klassisch im Obergeschoss, zusätzlich wurde der Spitzboden komplett ausgebaut. Neben- und Technikräume sind im Keller untergebracht.

Baubeginn: August 2009
Fertigstellung:
-

Wohnfläche: 176,82 m²

Endenergiebedarf: 82,38 KWh/(m²/Jahr)
Primärenergiebedarf: 96,68 KWh/(m²/Jahr)