Neubau eines Einfamilienhauses im KFW 40 Standard

Dieses kellerlose Einfamilienhaus erhielt im Erdgeschoss zusätzlich zu den erforderlichen Räumen auch einen üppig bemessenen Abstellraum bzw. Kellerersatzraum. Im Obergeschoss gruppieren sich drei Kinderzimmer, ein Familienbad sowie ein kleiner Abstellraum um den zentral gelegenen Innenflur. Das Dachgeschoss wurde ausgebaut. Hier erhielten die Eltern Ihren räumlich und somit auch schallgeschützt gelegenen Arbeits-, Bad-, Schlaf-, und Ankleidebereich. Der Arbeitsbereich kann auch als Gästezimmer genutzt werden. Insgesamt verfügt das Haus über ca. 180 qm Wohnfläche in drei Ebenen. Die Bauherren sind Anfang Juni 2009 eingezogen.

Fertigstellung: 2007
Wohnfläche: ca. 180 m² zzgl. Terrasse und Kellerersatzraum
Primärenergiebedarf: 39,14 KWh/(m²/Jahr)