Umbau & Erweiterung einer Wohnung in der Dortmunder Innenstadt

Die in toller innerstädtischer Lage befindliche Wohnung wurde aufgrund von Familienzuwachs umgebaut und durch Neuorganisation des Grundrisses um einen Schlafraum erweitert. Es wurden in Teilen neue Fenster eingesetzt, ein vorhandenes Familienbad totalsaniert sowie ein vollständig neues Tagesbad hinzugefügt. Die Elektrik wurde umfassend erneuert, Heizkörper verlegt und erneuert u.v.v.m.. Bei den Rückbauarbeiten wurden wunderschöne alte Fliesenböden entdeckt welche gereinigt, neu versiegelt und in das Entwurfskonzept integriert wurden. Besonderes Augenmerk galt der Aufwertung der Eingangssituation. Bisher betrat man die Wohnung über einen sehr kleinen Vorflur der vollständig künstlich belichtet werden musst. Heut befindet sich dort eine beinahe vier Meter hohe gläserne Konstruktion welche den Eingangsbereich üppig mit Tageslicht versorgt.