Abbruch eines eingeschossigen Ladenlokals und Neubau eines Wohnhauses in der Baulücke

Es entsteht eine große Wohnung über 2 Ebenen mit einem in der Decke geöffneten Wohnbereich. Die geplante, offene Treppe durch den Luftraum endet auf einem Glasbodengang, der die oberen Rückzugsräume erschließt. Der Bauantrag ist genehmigt und die Statik liegt vor. Der Baubeginn ist erfolgt.

Planungsbeginn: Februar 2015
Baubeginn: März 2016
Fertigstellung/Einzug: offen


Wohnfläche incl. Nutzfläche: ca. 120 qm