Umbauten und Sanierungen von Tageseinrichtungen für Kinder

Mit der Stadt Dortmund und der FABIDO zusammen planen wir Umbaumaßnahmen in 5 bestehenden Kindertageseinrichtungen in Dortmund. Ziel ist es, die umgebauten Gruppenräume, Gruppennebenräume, Ruheräume und WC-Anlagen für die Gruppenform U3 (Kinder unter 3 Jahren) nutzbar zu machen. Dafür ist die Vertiefung in diverse Vorschriften, Regeln und Anforderungen des Auftraggebers genauso wichtig, wie das gedankliche Versetzen in die Welt der „Kleinen“. Zur Zeit sind die Leitgewerke vergeben, und ein Starttermin wird zwischen Auftraggeber, Projektsteuerung, Bauüberwachung und den ausführenden Unternehmen abgestimmt. Die Umsetzung der Maßnahmen ist von den Auftraggebern für das Jahr 2017 eingeplant. Bisher wurden lediglich begleitende Maßnahmen durchgeführt wie Waschraumsanierungen, Deckenerneuerungen usw..

Planungsbeginn: Herbst 2014
Fertigstellung: voraussichtlich Ende 2017